25. Mai 2023

Research Scientist Intern (m/w/d)

Wir von Sensit! haben eine gemeinsame Vision: die digitale Welt real werden zu lassen. Dafür haben wir eine Technologie entwickelt, die Sound und andere Daten in Haptic Feedback (einfach ausgedrückt: in Vibrationen) umwandelt, wodurch neben dem Sehen und Hören ein weiterer Sinn bei digitalen Erlebnissen hinzukommt: das Fühlen.

Diese Metahaptics-Technologie ist nicht nur weltweit patentiert, sondern auch Marktführer. Eingesetzt werden kann sie in allen denkbaren Produkten., wobei wir sie vornehmlich als B2B-Partner Firmen zur Verfügung stellen, die die Interaktion zwischen Mensch und Maschine erheblich steigern wollen. Unser Ziel als Multi-Brand Haptic Company ist es, DIE Marke für ein gutes Gefühl zu sein.

Für unser schnell wachsendes Team in Potsdam-Babelsberg suchen wir eine/n RESEARCH SCIENTIST INTERN (m/w/d) in Voll-/Teilzeit.

WIR SUCHEN JEMANDEN:

  • der Bock hat, unsere Tech Abteilung weiter auszubauen
  • der lieber einen Fehler macht, statt es gar nicht erst zu versuchen
  • der ein Macher ist und keine Theoretiker – getreu dem Motto „Just Do“ und auch anpacken kann
  • der keine Lust hat, auf altmodische Weise zu arbeiten
  • der Flexibilität und Freiheit am Arbeitsplatz wertschätzen, damit umgehen kann und dieses auch von seinem Team einfordert und vorlebt.
  • der neben der deutschen Sprache auch die englische Sprache in Wort und Schrift beherrscht

DEINE AUFGABEN SIND:

  • Entwurf und Implementierung neuartiger Algorithmen zur Lösung von Audioforschungsproblemen.
  • Entwurf, Implementierung und Durchführung von Experimenten zur Bewertung neuer Audiotechnologien.
  • Zusammenarbeit mit und Unterstützung von anderen Forschern aus den Bereichen Audio- und Akustiktechnik.
  • Kommunikation der Forschungsagenda, des Fortschritts und der Ergebnisse.

DEIN PROFIL:

  • Mehr als 1 Jahr Erfahrung in der Arbeit mit interaktiven binauralen Audiotechnologien, akustischen Simulationstechniken oder akustischen Messungen im Zusammenhang mit räumlicher Audioerfassung.
  • Kodierungserfahrung in einer oder mehreren Sprachen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: C/C++, C#, Python, Max/MSP oder MATLAB.
  • Zum Zeitpunkt der Einstellung hast du eine Arbeitsgenehmigung für das Land der Anstellung und diese besteht während der Beschäftigungsdauer.
  • Erfahrung mit raumakustischer Simulation, Auralisation oder Klangsynthese.
  • Erfahrung mit Softwareplattformen für maschinelles Lernen wie PyTorch, TensorFlow, etc.
  • Erfahrung mit Unity, Unreal, CryEngine oder ähnlichen Spiel-Engines.

DAS BIETEN WIR DIR:

  • Marktgerechtes Gehaltspaket inklusive VSOP
  • Verantwortung und die Freiheit, deine eigenen Ideen umzusetzen
  • Spürbarer Impact statt nur ein kleines Zahnrad im großen Motor zu sein
  • Flexible Arbeitszeiten

Hast du Lust, gemeinsam mit uns die Welt zu verändern? Dann bewirb dich jetzt per E-Mail unter jobs@sensit.tech

Wir freuen uns, dich kennenzulernen!